Rettungsfähigkeit

Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer - jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer!

Unter diesem Gesichtspunkt bietet die DLRG Bochum-Süd Kurse auch für Nichtmitglieder an, um Rettungsschwimmscheine oder die Rettungsfähigkeit zu erlangen.

Auf Grund des neuen Erlasses "Sicherheitsförderung im Schulsport12/14" haben sich die Rahmenbedingungen für die Kurse geändert. Speziell für Lehrkräfte an Schulen und BetreuerInnen in Kindertagesstätten bieten wir den Erwerb der Rettungsfähigkeit an.

Der Stundenumfang beträgt 6 Zeiteinheiten je 45 Minuten (3 ZE Theorie, 3 ZE im Wasser). Die Teilnahmegebühr ist landesweit vorgegeben und beträgt einheitlich 60€ pro Teilnehmer. 

Im Rahmen der Prüfung wird bei uns das Deutsche Schwimmabzeichens (Bronze) wiederholt und ein Schwimmpass ausgestellt. Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.

Für Gruppen bieten wir auch die Prüfung zur Rettungsfähigkeit nach Absprache auch an Sondertermienen an. Hierzu ist ebenfalls eine persönliche Rücksprache notwendig.

Für Fragen verwenden Sie sich bitte an Manuel Feldmüller.

Kontakt

Rettungsfähigkeit

Manuel Feldmüller koordiniert die  Ausbildung.

E-Mail...

 

Ausbildungszeiten

HFB Hofstede oder Unibad:

Nach Bedarf und Absprache

 

Online Anmeldung

Hier können Sie sich direkt Anmelden !

+ Anmelden