DLRG Bochum-Süd

Rettungswache im Schutze der Stiepeler Dorfkirche

Die Ortsgruppe Bochum-Süd wurde 1952 gegründet.

Heute sind wir ein Verein mit über 500 Mitgliedern. Unser Angebot reicht von der Ausbildung von Schwimmern und Rettungsschwimmern bis hin zur Mithilfe bei Großschadensereignissen (z.B. Elbe-Hochwasser).

In den Sommermonaten bewachen ca. 30 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen die Ruhr unterhalb des Kemnader Sees bis zum Pumpwerk unterhalb der Burg Blankenstein.

Dort erreichen Sie uns samstags zwischen 14 und 18 Uhr, sowie sonntags zwischen 10 und 18 Uhr.